Pressemitteilung RE/MAX Cycling Team

Das RE/MAX Cycling Team geht in eine weitere Saison.

Die Saison 2017 ist sehr erfolgreich verlaufen. Drei Fahrerinnen wurden für das Strassenrennen der Europameisterschaften in Dänemark qualifiziert und Michelle Andres konnte auf der Bahn mit ihrer Partnerin Aline Seitz den Schweizermeistertitel im Madison holen. An den Strassen-Schweizermeisterschaften im Zeitfahren schaute durch Marcia Eicher eine silberne Medaille raus.

Neu werden 8 Fahrerinnen für das RE/MAX Cycling Team an den Start gehen. Das Management stammt aus der Nordwestschweiz. Geführt wird das Team von…


…Marcia Eicher, Martina Weiss und Sandra Weiss. Gregor Lang ist weiterhin Teil der sportlichen Leitung. Die bisherigen jungen Fahrerinnen Michelle Andres (AG) und Julia Scheidegger (LU) werden unterstützt von den erfahrenen Neuzugängen Jutta Stienen (ZH) und Vera Adrian. Letztere ist die aktuelle namibische Meisterin im Strassenrennen. Für die 18-jährige Fahrerin Fabienne Buri (BE) wird es die erste Saison im Team und in der Kategorie Frauen Elite sein.

 

Ausrichtung

Das Team ist ein nationales Elite-Strassenradteam und fährt hauptsächlich die Schweizer Strassenrennen. Wir starten an sämtlichen nationalen Schweizer Rennen, ermöglichen jedoch auch den Start an Eintages- und Etappenrennen im Ausland. In unserem Team geben wir jungen Athletinnen die Chance, sich an grössere Aufgaben zu wagen, unser Team soll jungen Radrennfahrerinnen eine Perspektive geben. Für diese Saison sind wir noch stärker aufgestellt und haben genügend Fahrerinnen, um auch bei internationalen Wettkämpfen vorne mitmischen zu können.

 

Sponsoren

Dem Teammanagement ist es gelungen, das Team in verschiedenen Bereichen optimal aufzustellen: Der Namensgeber und Hauptsponsor ist RE/MAX Immobilien, der Co-Sponsor Schnetzler Immobilen AG. Neu können wir auf die Unterstützung von AVIA (Tankstellen) zählen. Den technischen Support erhält das Team durch Giovanni Manna vom Manna TREK Factory Store in Möhlin und die Crossklinik, welche sich um die Leistungsdiagnostik kümmert. Ausgerüstet wird das RE/MAX Cycling Team durch UGD mit Tzamo Bekleidungen und adidas Sport eyewear.

Das erste wichtige Rennen in der Schweiz ist die 4. Aargauer Challenge am 18. März in Rüfenach (AG). „Da wird bestimmt mit unseren Fahrerinnen zu rechnen sein.“ Ein weiterer Höhepunkt sind die Schweizer Meisterschaften in Schneisingen Ende Juni und der GP Oberbaselbiet im August.

Interessierte dürfen gerne an der Teampräsentation vom Samstag, 24. Februar um 11:00 Uhr bei Auto Sommer, Mühlemattstrasse 10 in 5236 Remigen (AG) dabei sein. Moderiert wird die Teamvorstellung von Franco Marvulli, dem äusserst erfolgreichen und bekannten ehemaligen Profi-Bahnrennfahrer, welcher mittlerweile seine eigene Moderationsfirma führt.

 

Social Media:

Homepage: http://www.remax-cycling.ch

Facebook: http://www.facebook.com/remax.cycling

Instagram: www.instagram.com/remaxcyclingteam

 

 

Velo-Club Allschwil

Postfach 1340

4123 Allschwil 1

info@velocluballschwil.ch