Transvulcania

Also 74 km auf dem Rad wären momentan schon viel für mich, aber zu Fuss? Macht es auch nicht wirklich besser mit 5000 Höhenmetern. Trotzdem der Trail auf La Palma hat uns wieder angezogen ( die VCA Biker verstehen das). Wobei ich nicht glaube, dass sie morgens um 02:15 aufstehen um in Los Llanos um 03:30 in den Bus zu steigen um pünktlich um 06:00 am Start beim Faro de Fuencaliente zu stehen. Sei‘s drum, wir haben es getan mit fast 2000 anderen so Verrückten. Ich will euch hier nicht weiter langweilen mit einer Beschreibung wo und wann wir unsere grössten Krisen hatten. Zu erwähnen sind allerdings die letzten 21 km. Dort rennt man (sofern das als Rennen bezeichnet werden kann) von 2500 MüM dem Roque de los Muchachos in 17 km runter ans Meer. Das geht dann ganz schön in die Beine und man wünscht sich wieder hoch laufen zu können. Dieser Wunsch wird einem erfüllt. Man darf nochmals 300 Höhenmeter und 3 Kilometer hoch ins Ziel laufen. Wir haben es beide geschafft und das ist das Einzige was zählt. Zeiten und Ranglisten vergisst man gerne, aber die Erinnerung bleibt.

Ariane Gutknecht und René Mayer


 

Velo-Club Allschwil

Postfach 1340

4123 Allschwil 1

info@velocluballschwil.ch