Nicht ganz 100 zum Zweiten, Ausfahrt nach Porrentruy

Die Klimaerwärmung hat für uns VelofahrerInnen definitiv auch eine positive Seite. Dank den warmen Temperaturen können wir auch im „Winter“ unsere Runden regelmässig fahren und dabei doch ordentlich schwitzen! Somit führte uns Rolf, zum zweiten Mal im Februar und bei Temperaturen im zweistelligen Bereich, auf eine „Nicht ganz 100-Runde“. 

 

Am Sonntag, 23.02. waren 18 VCA’ler am Start in Allschwil dabei. In Ferrette angekommen, spaltete sich die Gruppe: 7 Personen wollten etwas früher zu Hause sein und fuhren wieder Richtung Allschwil zurück. Der Rest fuhr, kämpfend gegen den starken Wind, bis in die Ajoie nach Porrentruy. Nach einer kleinen Verstärkungspause rollte der VCA-Zug (endlich mit Rückenwind, Yuhuiii!) via Miécourt, Winkel und Wolschwiller zurück nach Allschwil.

 

Danke Rolf für die tolle Runde. Es hat Spass gemacht!

 

Nicola

 


 

Velo-Club Allschwil

Postfach 1340

4123 Allschwil 1

info@velocluballschwil.ch