#mitenandgegenenand-Challenge | Rennbahnklinik

Liebe Athleten, Partner und Freunde der Rennbahnklinik,

 

Die Rennbahnklinik lanciert die #mitenandgegenenand-Challenge und bittet nun um Hilfe, die Challenge ein wenig zu verbreiten.

 

Um was geht’s?

Die #mitenandgegenenand-Challenge soll uns dazu verhelfen, die Bevölkerung zur Bewegung zu animieren. Um Ausdauerbegeisterten unterschiedlichen Niveaus aus der Region einen Anreiz zu geben, bieten sich acht Personen aus dem Umfeld der Rennbahnklinik als Herausforderer an und stellen die GPS-Daten ihrer Lieblings-Lauf- und Radrouten zur Verfügung. Für alle Teilnehmer/innen, die im Zeitraum vom 13. Juni bis 12. Juli 2020 eine der Routen tracken und uns die Daten zustellen, gibt es tolle Preise zu gewinnen.

 

Neben FCB-Legende Beni Huggel, Profi-Triathletin Svenja Thoes und Klinikdirektor Philip Klopfenstein lassen sich weitere Mitarbeitende aus der Rennbahnklinik herausfordern. Und wer weiss, vielleicht lässt sich die Zeit eines Herausforderers ja unterbieten?

 

So nimmt man teil: 

1.      Die Route eines Herausforderers auswählen

2.      Versuchen, den Herausforderer auf seiner Strecke zu bezwingen (Routendaten hier downloadbar: https://bit.ly/routenauswahl_rbk)

3.      Die eigene Route tracken und uns die Routendaten per Mail (somc@rennbahnklinik.ch) zustellen sowie auf Social Media ein Bild mit der Verlinkung @rennbahnklinik und #mitenandgegenenand als Story oder Beitrag posten.

 

Weitere Informationen

„So bist Du dabei“:               https://bit.ly/so_bist_du_dabei_rbk

Teilnahmebedingungen:      https://bit.ly/teilnahmebedingungen_challenge

Preise:                                    https://bit.ly/preise_rbk

 


 

Velo-Club Allschwil

Postfach 1340

4123 Allschwil 1

info@velocluballschwil.ch